Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

::: Smileys ::: freeSMS ::: WerKenntWen? ::: Games :::

ADMIN'S und MODERATOREN GESUCHT, die sich mit um dieses Board kümmern wollen.
Ich suche 3-4 Leute mit entsprechenden Kenntnissen, die mit mir zusammen das Board wieder beleben und weiterführen wollen.
Bei Interesse bitte Email an aileen31@gmx.de




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 253 mal aufgerufen
 Trauer / Enttäuschung / Abschied / Sucht
Susa1 ( Gast )
Beiträge:

24.08.2001 15:07
Hilflos antworten
sag mir nicht, ich sei so stark, ich werde es schon schaffen, wenn mein leben in ruinen vor mir liegt.

sag mir nicht, ich sei stark, ich sei schon früher mit problemen fertig geworden, wenn nichts so ist wie früher.

erzähl mir nicht, ich sähe gut aus, wenn ich mich SCHEISSE fühle.

erzähl mir nicht, dass gott etwas damit zu tun hat, wenn ich familie und freunde zurücklassen muss.


schweige lieber... auch wenns mir weh tut


Gerade, klare Menschen wären ein schönes Ziel.
Leute ohne Rückgrat haben wir schon zuviel.

susa@netzgedichte.de

Susa1 ( Gast )
Beiträge:

25.08.2001 17:06
Re: Hilflos antworten
Die Drei Steine

"Wie lange kann ich noch leben,
wenn mir die Hoffnung verloren geht?",
fragte ich die drei Steine


Der erste Stein sagt:
"Soviel Minuten du deinen Atem anhalten kannst
unter Wasser, noch soviel Jahre"


Der zweite Stein sagt:
"Ohne Hoffnung KANNST du noch leben,
solange du ohne Hoffnung noch leben WILLST"

Der dritte Stein lacht:
"Das hängt davon ab,
was du noch Leben NENNST,
wenn deine Hoffnung tot ist"

© by Erich Fried


Gerade, klare Menschen wären ein schönes Ziel.
Leute ohne Rückgrat haben wir schon zuviel.

susa@netzgedichte.de

Leere Worte »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen