Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

::: Smileys ::: freeSMS ::: WerKenntWen? ::: Games :::

ADMIN'S und MODERATOREN GESUCHT, die sich mit um dieses Board kümmern wollen.
Ich suche 3-4 Leute mit entsprechenden Kenntnissen, die mit mir zusammen das Board wieder beleben und weiterführen wollen.
Bei Interesse bitte Email an aileen31@gmx.de




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 255 mal aufgerufen
 K-N
Magic04 Offline




Beiträge: 904

24.01.2003 19:44
Kate Ryan antworten

Désenchantée

Nager dans les eaux troubles
Des lendemains
Attendre ici la fin
Flotter dans l'air trop lourd
Du presque rien
A qui tendre la main
Si je dois tomber de haut
Que ma chute soit lente
Je n'ai trouvé de repos
Que dans l'indifférence
Pourtant, je voudrais retrouver l'innocence
Mais rien n'a de sens, et rien ne va

Tout est chaos
A côté
Tous mes idéaux: des mots
Abimés...
Je cherche une âme, qui
Pourra m'aider
Je suis
D'une génération désenchantée,
Désenchantée

Qui pourrait m'empêcher
De tout entendre
Quand la raison s'effondre
A quel sein se vouer
Qui peut prétendre
Nous bercer dans son ventre

Si la mort est une mystère
La vie n'a rien de tendre
Si le ciel a un enfer
Le ciel peut bien m'attendre
Dis moi,
Dans ces vents contraires comment s'y prendre
Plus rien n'a de sens, plus rien ne va


Entzaubert

Im traurigen Wasser schwimmen,
die Zukunft
wartet auf ein Ende
In der beengenden Luft schwimmen,
fast keiner ist da
Niemand der mir die Hand reicht
wenn ich stürzen muss
Meinen Sturz wird tatenlos zugesagt
Ich habe keine Ruhe in
dieser Gefühllosigkeit gefunden
Trotzdem möchte ich alle Fehler rückgängig machen
aber schließlich macht es keinen Sinn
und die Leere bleibt

Alles um Mich herum
is Chaos
Alle meine Illusionen
zerstört....
Ich suche jemanden,
der mir zu helfen weiß
Ich bin ein Teil
der unglücklichen Menscheit
entzaubert

Wer könnte mich aufhalten
Jemand der die Ursache versteht,
warum ich niedergeschlagen bin
Der sich mir zuwendet
der vielleicht behauptet
dass wir es mit seiner Kraft schaffen

Der Tod ist ein Rätsel
Am Ende hat das Leben nichts mehr zu sagen
Der Himmel hat eine Hölle
Der Himmel wartet vielleicht schon auf mein Kommen
Sag mir,
von den Winden der Kraftlosigkeit
werde ich mitgenommen.
Das Ende hat keinen Sinn mehr
und die Leere bleibt für immer




Magic04@gedichteboard.de

Las Ketchup »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen