Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

::: Smileys ::: freeSMS ::: WerKenntWen? ::: Games :::

ADMIN'S und MODERATOREN GESUCHT, die sich mit um dieses Board kümmern wollen.
Ich suche 3-4 Leute mit entsprechenden Kenntnissen, die mit mir zusammen das Board wieder beleben und weiterführen wollen.
Bei Interesse bitte Email an aileen31@gmx.de




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 867 mal aufgerufen
 Türkische Songtexte
GÜL ( Gast )
Beiträge:

11.01.2003 03:46
TEOMAN antworten

kardelen

bir telefon çigligiyla
yalniz bir güne uyandim
bir an yanimdasin sandim
'dün' de yok, 'yarin' da yok
'sonsuz bir simdi' içinde
o an nefessiz kaldim
baska türlü bir sey bu
yalniz seni isteyen
baska türlü bir sey bu
sen gelsen aniden
kardelen, uçup gittin elimden
peki, yine döner misin?
sen, kardelen, açiversen yeniden
beni yine sever misin?
ayni cümleyi on kere okurum
bir sey anlamam, çünkü
aklim sende
eski bir rüya ugruna
baska bir rüyaya tutundun, keske
anlasan sen de
baska türlü birsey bu.

---------------------

schneeglöckchen

mit einem telefongeschrei
erwachte ich in einen einsamen tag
für einen moment dachte ich, du wärest bei mir
‘gestern’ nicht da, ‘morgen’ auch nicht
in einem endlosen jetzt
blieb ich dann atemlos
etwas anderes ist dies
ein nur dich wollendes
etwas anderes ist dies
kämest du jetzt ganz plötzlich
schneeglöckchen, du flogst weg aus meiner hand
nun, würdest du wieder zurückkommen?
du, schneeglöckchen, blühtest du jetzt von neuem
würdest du mich von neuem lieben?
zehn mal lese ich den selben satz
nichts verstehe ich, denn
immerzu denk ich an dich
wegen eines alten traums
klammerte ich mich an einen anderen traum, ach
würdest du’s doch auch verstehen
etwas anderes ist dies

Aileen Offline



Beiträge: 1.304

25.02.2003 22:49
#2 RE:TEOMAN antworten

onyedi

Bosver beni
Mühin degilim
Bu onun hikayesi
Çok beyazdi, kir tutardi
Ömrü kelebek kadardi
Mektuplari sisedeyken
Bir de bakmis deniz yokmus
Tek basina dans ederken
Mutsuzluktan sarhosmus
Daha 17`ymis.
Oyundan kalkmak isterken
Kagitlar dagitilmis
Bu hava boslugunda
Artik hersey satilikmis
Trafikte akmayan
Hep onun seridiyken
Söyledigi son sarki
Elveda Zalim Dünya'ymis
Daha 17'ymis...


siebzehn

Vergiss mich
Ich bin nicht wichtig
Das ist ihre geschichte
War sehr rein, wurde befleckt,
ihr Leben war wie das eines Schmetterlings
als ihre Briefe in Flaschen waren
schaute sie (erschrocken) als es das Meer nicht mehr gab
als sie alleine tanzte
war sie beschwipst vor Glück
sie war erst 17...
als sie vom Spiel aufstehen wollte
waren die Karten schon gelegt.
in der Leere der Luft
war alles nur noch käuflich
als ihre Spur wie im Verkehr still stand
war das letzte Lied was sie sang:
lebewohl du grausame Welt
sie war erst 17..



Aileen@gedichteboard.de

Aileen Offline



Beiträge: 1.304

25.02.2003 22:51
#3 RE:TEOMAN antworten

RÜZGAR GÜLÜ

Kir evinin verandasinda bir rüzgar gülüne rastladim
Insanmiscasina konusmaya basladim
Dedim, benim kadar yalnizsan
Tek gecelik bir asksan
Omuzlarina abanan
Bir anidan kaçiyorsan
Dibe vurduysan ya da hala düsüyorsan
Bir yaz günü
Hiç bu kadar üsüdün mü?
Rüzgar gülü
Hiç ölümü düsündün mü?
Hayalimdeki adsiz kadin
Sanki agzimda tadin
Eminim ki sen de hep kendini aradin
Evimin yolu beni unutmus otellerin soguklugunda...
Tüm bu garip duygular
Bir tür iç kanama

Auf der Veranda eines Waldhäuschens bin ich einer Windrose begegnet
Habe mit ihr gesprochen als wäre sie ein Mensch
Ich sagte, wenn du so einsam bist wie ich
Nur ein One-Night-Stand
Sich auf deine Schultern stützt
Wenn du vor einer Erinnerung flüchtest
Wenn auf den Grund gestoßen bist oder immer noch fällst
Hast du schon einmal an einem Sommertag so sehr gefroren?
Windrose, hast du schon einmal über den Tod nachgedacht?
Die namenlose Frau in meinen Träumen
Als ob dein Geschmack in meinem Munde wäre
Ich bin mir sicher, dass du auch immer nach dir selbst gesucht hast
Den Weg zu meinem Haus hat mich vergessen in der Kälte der Hotels..
Diese ganzen seltsamen Gefühle
Einer Art von innerer Blutung.



Aileen@gedichteboard.de

Aileen Offline



Beiträge: 1.304

25.02.2003 22:52
#4 RE:TEOMAN antworten

Iki yabanci

Yazdan kalma bir günden
Ya da *Çölde Çay* filminden
Bir sahne var aklimda, oyuncular sanki biziz
Mutsunuz, ikimiziz
Kimi asklar hiç bitmezmis
Bizimkisi bitenlerden
Sevmeye yeteneksiziz

Iki yabanci
Birlikte ama yalniz
Iki yabanciyiz
Hani o günesin batisi
Bizi tanriya inandirisi
Su an o aksam aklimda
Ama çok zaman önceydi, yaralarimiz agir degildi
Yine de bagisladim ben hepsini
Hem seni, hem de kendimi
O kadar yoktun ki

Yazdan kalma bir günden, ya da *Çölde Çay* filmiden
Benim de sahneler aklimda, seninkilerden farkli ama
N' olur kendini kandirma
Yoktur üstüne senin, güyeli çirkin yapmakta
Suçuysa dünyaya atmakta
Neyin bildin ki degerini
Benimkini bileceksin?
Bunu da tabii mahvedeceksin


Zwei Fremde

Von einem Tag, der vom Sommer als Rest geblieben ist,
oder von dem Film *Çölde Çay*
habe ich eine Szene im Kopf, es scheint mir, als seien wir die Schauspieler:
wir sind unglücklich
es gibt nur uns beide
Manche Lieben sollen nie enden sagt man, unsere ist von der Sorte, die enden.
Wir sind unfähig zu lieben
Zwei Fremde
Zusammen, aber alleine
Wir sind Fremde

Dieser Sonnenuntergang
Wie er uns an Gott glauben lässt
Im Moment ist dieser Abend in meinem Kopf,
aber das war vor langer Zeit
unsere Wunden waren nicht so schwer
aber trotzdem habe ich alles verziehen
sogar dir und auch mir
du warst so sehr abwesend

Von einem Tag, der vom Sommer als Rest geblieben ist,
oder von dem Film *Çölde Çay*,
habe ich auch Szenen im Kopf, die aber von deinen Szenen abweichen.
Bitte belüg dich nicht selbst
Es gibt niemanden der besser aus etwas schönem etwas hässliches macht und die
Schuld der Welt gibt.
Worauf hast du irgendeinen Wert gelegt, dass du meinen Wert kennst?
Du wirst das natürlich auch zunichte machen



Aileen@gedichteboard.de

Aileen Offline



Beiträge: 1.304

25.02.2003 22:56
#5 RE:TEOMAN antworten

sus konusma

küçücükten, ufaciktim
bir dilenci kraldim çok yürüdüm
çok aciktim
kalbim sizlar,
yüzüm gizler
bir tren camindan dünyayi gördüm
haline üzüldüm
sus, konusma!
sözler kimin umurunda?
son bir öpücük yeter
açik yaralarima belki
sen umutsuzluktan sessizsen
hem zaten
her zaman kaybettik
sen ve ben
'hayat bir yaris' dersin hep
'bir meydan savasi, bir kavga'
sakin yara alma
sen bir kagit gemisin gasteden
kivrimlarin açilirken yorulmaz misin
her gün ölmekten?


sei leise, sprich nicht

du warst so klein, so winzig,
ich war ein König der Bettler, denn ich bin gegangen
habe großen Hunger
mein Herz schmerzt,
mein Gesicht sich verhüllt
ich habe aus dem Fenster eines Zuges
die Welt gesehen
war traurig über den Zustand der Welt
sei leise, sprich nicht!
Wer hält schon was von den Worten?
Ein letzter Kuss würde für meine
Offenen Wunden vielleicht genügen
Wenn du vor Hoffnungslosigkeit so still bist
Weil sowieso
Weil wir sowieso verloren haben
Du und ich
Das Leben ist ein rennen sagst du immer
Ein offener Krieg, ein Streit
Vorsicht verletzte dich nicht
Du bist ein Boot gemacht aus Zeitungspapier
Wirst du nicht müde wenn die Knicke sich öffnen
Vom sterben und das jeden Tag?



Aileen@gedichteboard.de

Aileen Offline



Beiträge: 1.304

25.02.2003 22:58
#6 RE:TEOMAN antworten

bir damla gözyasi

tüm kaybolanlar, kaybolmuslara
rastlarsa zamanin birinde
tek bir damla gözyasim
göle düserse
ellerimden kayip gidince
bir uyansam uykumdan
bir damla gözyasi var ellerimde

sonunda görürüz belki
sen de, ben de
uçsuz bucaksiziz
bu yalniz sehirde
yasam sevincin duruyor mu
hala içinde?
sustun, konusmadin
sözcükler bitince
bir uyansam uykumdan

Ein Tropfen Träne

Alles was verloren ging,
alle die verloren gingen
wenn die zeit dann eintrifft
nur eine meiner Tränen
in den See tropft
wenn aus meinen Händen weicht
wenn ich aus meinem Schlaf erwache
habe ich eine Träne in meinen Händen

am Ende begegnen wir uns vielleicht
du, und auch ich
endlos
in dieser einsamen Stadt
steckt die Freunde am Leben
immer noch in dir?
Du bist leise, und hast nicht gesprochen
Wenn die Worte enden
Und ich dann aus meinem Schlafe erwache.



Aileen@gedichteboard.de

jule ( Gast )
Beiträge:

22.07.2004 14:47
#7 RE:TEOMAN antworten

Kupa kiz ve sinek vale - Teoman


Bir iskambil falinda, çikmistik birbirimize
O güzel kupa kiziydi, sinek valesiydim bense
Gece yarisi o Persembe rastladim köprü üstünde
Aglama dedim, o agladi tirabzanlardan indiginde

Saçlarin mi islak yoksa islak mi yasamak dedim
Senin için rüzgarda hep yagmur mu var
Gözlerin mi daldi yoksa sikildin mi sorulardan
Hiç geçmez mi gözlerinden bu sonbahar?

Bir kar tanesi ol, kon dilimin ucuna
Bir kar tanesi, eri agzimda

Sirilsiklamdi soyundu, vücuduma dokundu
Biraz pürüzlü tenimde yasam hücrelerimi buldu
Mutluydum o uyudu sarildim sayiklarken
Tanimadigim o adlari yanimda çirilçiplak

Rüyamda gururluydum, biliyordum diyordum.
Inanmak lazimmis meger iskambil fallarina
Uyandim bakakaldim, hayali bir parmagin
Biraktigi yaziya, pencere caminin bugusuna
Hosça kal...


Wir kamen bei einem Kartenhoroskop füreinander heraus (wir waren bestimmt füreinander)
Sie war die schöne Herzdame und ich der Kreuzbube
Mitten in der Nacht an dem Donnerstag hab ich sie zufällig auf der Brücke getroffen
Ich sagte weine nicht, doch sie weinte als sie vom Geländer hinunter ging

Sind deine Haare nass oder ist es das Leben welches so ist
Ist für dich im Wind immer der Regen mit bei
Schweift dein Blick in die Ferne oder hast du die Fragen satt
Vergeht denn niemals der Herbst in deinen Augen?

Sei eine Schneeflocke und lande auf der Spitze meiner Zunge
eine Schneeflocke, schmelze in meinem Mund.

Durchnässt, sie zog sich aus, sie berührte meine Haut
Auf meiner etwas rauen Haut fand sie meine Lebenszellen
Ich war glücklich, während sie ganz nackt neben mir schlief, umarmte ich sie,
Die Namen die ich nicht kannte, sprach sie im Schlaf.

In meinem Traum war ich stolz, ich sagte ich weiß es.
Man musste wohl an Kartenhoroskope glauben
Ich wachte auf und schaute, auf das beschlagene Fenster,
Wo ein Phantasiefinger (eine Vision) etwas hinterlassen hat
Auf Wiedersehen…

«« ASLI
NEV »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen