Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

::: Smileys ::: freeSMS ::: WerKenntWen? ::: Games :::

ADMIN'S und MODERATOREN GESUCHT, die sich mit um dieses Board kümmern wollen.
Ich suche 3-4 Leute mit entsprechenden Kenntnissen, die mit mir zusammen das Board wieder beleben und weiterführen wollen.
Bei Interesse bitte Email an aileen31@gmx.de




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 2.331 mal aufgerufen
 Lustiges...
FLUXkompensator ( Gast )
Beiträge:

20.02.2002 21:46
Des Gärtners Fluch antworten
Des Gärtners Fluch

Ich hab nee wunderscheene Gadde
eingezäunt mit lauder Ladde.
De Ladde hern off ,übern Bodde,
damit se net faule und net verrodde.
Un hinnern Zaun ist noch ne Brombeerhecke,
man kann se von drauße kaum entdecke.
Weil wir noch Brombeern zu flicken hadde
war ich neulich in mei Gadde.
Un wie ich zufällig durch die Ladde so gucke,
kimmt eener gelofe als wär er meschugge.
Er kimmt immer näher , ich dach schon nanu,
der kimmt ja direkt auf mei Gaddezaun zu !
Denn war er am Zaun , guckt nunner und nauf,
ich stand mäuschenstill und denk: Jetzt pass auf!
Das ich net bin blind worn, das war schon een Wunner,
ei - der Kerl macht grad vor mir sei Hos runner!
Dann tu er sich bedächtig und langsam bicke,
um sich een Morde-Mitesser außen Kreuze zu drücke.
Doch eh der Segen kam von obbe hab ich mei Schipp
unnern Zaun durchgeschobbe.
Ich hab drinne gestanne un´sLache verbisse
derweil hat er draußen uff de Schipp geschisse.
Doch als der Schippenstiel sich hat geboche,
da hab ich mei Schipp schnell weggezoche.
Es kam dann wie gedacht.
Der Scheißer wollt gucke ,was hat er gemacht !
Er dreht sich herum un tut de Auge aufreiße
un ruft ganz verwunnert :'Wo ist denn mei Scheiße'?
Er guckt ins Gras un dann uff sei Schuh un denkt,
das geht nicht mit rechten Dinge zu !
Er hat nichts gesehe un och nichts geroche,
da ist Ihm der Angstschweiß ausgebroche.
De Knie die warn Ihm schon ganz Schwach,
erst fast er anne Kopp sich ,un dann anne Asch.
Un wie er sich dabei die Finger verschmiert
sagt er :'Hier ist an Wunner passiert!'
Er kimmt nimmer aus de Staune un Stutze
vor Schreck vergißt er sei Arsch abzuputze.
Er rafft seine Hose un dann rennt er fort
voll Angst un Graus vor dem unheimliche Ort.
Doch ich konnt kei Brombeer mehr flicken.
Ich konnt mich vor Lache nit strecke noch bicke.
De ganze Tag hab ich noch gelacht,
weil ich hab mit de Schipp een Wunner vollbracht.
Vor Freud hab ich ihm noch nachgelacht
'Hab Dank du ruchloser Kacker'
de Schipp voll hach mir grad noch gefahlt für mei Acker.
Nach ein paar Tagen bin ich wieder im Gadde,
da seh ich an mein Zaun ene Schatte.
Ich schleich mich hin und bin von de Socke, da
dat doch der Scheißer schon wieder da hocke.
Pass uff , denk ich , den will ich mal necke
und schon bin fort hinter mei Brombeerhecke.
Ich lauf schnell zum Stall , wo die Hühnerchen sitzen,
um hier aus dem Nest ei Ei zu stibitzen.
Dann nehm ich mei Schipp und scleich uff mei Socke , zurück an den
Zaun , wo der Kacker ist hocke.
Er sucht grad Papier , um den Hintern zu putze,
ich denk : ' Pass uff die Zeit muste nutze.'
Schnell hab ich Ihm , er ist nicht gelogen,
mit der Schippe unnerm Hintern sei Scheiß fortgezogen.
Das Ei legt ich ganz sacht an der Stelle , wo er sei Haufe gemacht
es kam genau wie ich gedacht,
der Scheißer wolt gucken , was er gemacht.
Er dreht sich rum , tut die Augen aufreißen
und denkt , nu das ist doch kei Scheiße,
dad ist doch ein Ei , was die Hühner tun lege.
Er kann noch nicht fasse, was ist das für Sege.
Schnell mit dem Ei zu seiner Frau er tut laufe
und Schreit , Frau komm mal, wir brauchen kei Ei mehr zu kaufe!
Und dann erklärt er ihr klipp und klar,
wie das mit dem Schiss am Laddezaun war.
Sei Frau meint , das mußt Du mir erst mal beweise ,
a Mensch kann doch ka Eier nicht scheiße!
Da sagt der Mann , na gut und na schön
beim nächsten Kacke kanst Du es sehn ,
doch mußt Du noch wadde bis morge,
denn heut kann ich nicht mehr besorge.
Am annern Tag wars soweit.
Frau ruft der Mann es wird höchste Zeit,
und komm schnell mit deinem Hut ich bin bereit.
Nimm den Hut und halte ihn unner ,
sonst falle die Eierchen zu harte herunner.
Die Frau kommt gelaufen , so schnell sie nur kann.
Er hockt sich zu Bodde und fangt auch schon an.
Sei Arsch der tut krache , wie a Gewitter im Mai,
und was dabei rauskommt , war was anners als ei Ei.
Die Frau guckt in den Hut und fangt an zu schelle ,
dann tut sie wie wild rumzurenne.
Sie tritt ihn in den Hintern und schrei voller Wut,
mich hast de beschissen und ah mei Hut.
Ich kann Euch nur sage , denn ich muß ja wisse,
an mei Gaddezaun hat er nicht mehr geschisse.

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen