Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

::: Smileys ::: freeSMS ::: WerKenntWen? ::: Games :::

ADMIN'S und MODERATOREN GESUCHT, die sich mit um dieses Board kümmern wollen.
Ich suche 3-4 Leute mit entsprechenden Kenntnissen, die mit mir zusammen das Board wieder beleben und weiterführen wollen.
Bei Interesse bitte Email an aileen31@gmx.de




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 3.112 mal aufgerufen
 Kinderlieder & Lieder zu Festen
Susa1 ( Gast )
Beiträge:

12.11.2001 01:58
Klassische Kinderlieder antworten
Brüderlein, komm, tanz mit mir

Brüderlein, komm, tanz mit mir!
Beide Hände reich' ich dir.
Einmal hin, einmal her,
Rundherum, das ist nicht schwer.

Mit den Händchen klapp,klapp,klapp,
Mit den Füßchen trapp, trapp, trapp!
Einmal hin, einmal her,
Rundherum das ist nicht schwer.

Mit dem Köpfchen nick nick nick,
Mit den Fingerchen tick tick tick,
Einmal hin, einmal her,
Rundherum, es ist nicht schwer!

Ei, das hast du schön gemacht!
Ei, das hätt' ich nicht gedacht!
Einmal hin, einmal her,
Rundherum, das ist nicht schwer.

Noch einmal das schöne Spiel,
Weil es mir so gut gefiel:
Einmal hin, einmal her,
Rundherum, das ist nicht schwer.




Angaben ohne Gewähr, da menschliche Irrtümer nie völlig auszuschließen sind.
Bitte überprüfen Sie alle Angaben in eigener Verantwortung auf ihre Richtigkeit.

Susa@gedichteboard.de

Susa1 ( Gast )
Beiträge:

12.11.2001 02:04
Re: Klassische Kinderlieder antworten
Hänschen klein

Hänschen klein
Geht allein
In die weite Welt hinein.
Stock und Hut
Steht im gut,
Ist gar wohlgemut.
Aber Mutter weinet sehr,
Hat ja nun kein Hänschen mehr!
"Wünsch dir Glück!"
Sagt ihr Blick,
"Kehr' nur bald zurück!"

Sieben Jahr
Trüb und klar
Hänschen in der Fremde war.
Da besinnt
Sich das Kind,
Eilt nach Haus geschwind.
Doch nun ist's kein Hänschen mehr.
Nein, ein großer Hans ist er.
Braun gebrannt
Stirn und Hand.
Wird er wohl erkannt?

Eins, zwei, drei
Geh'n vorbei,
Wissen nicht, wer das wohl sei.
Schwester spricht:
"Welch Gesicht?"
Kennt den Bruder nicht.
Kommt daher die Mutter sein,
Schaut ihm kaum ins Aug hinein,
Ruft sie schon:
"Hans, mein Sohn!
Grüß dich Gott, mein Sohn!"




Angaben ohne Gewähr, da menschliche Irrtümer nie völlig auszuschließen sind.
Bitte überprüfen Sie alle Angaben in eigener Verantwortung auf ihre Richtigkeit.

Susa@gedichteboard.de

Susa1 ( Gast )
Beiträge:

12.11.2001 02:05
#3 Re: Klassische Kinderlieder antworten
Es klappert die Mühle

Es klappert die Mühle am rauschenden Bach, klipp klapp.
Bei Tag und bei Nacht ist der Müller stets wach, klipp klapp.
Er mahlet das Korn zu dem kräftigen Brot,
und haben wir solches, so hat’s keine Not,
klipp klapp, klipp klapp, klipp klapp.

Flink laufen die Räder und drehen den Stein, klipp klapp!
und mahlen den Weizen zu Mehl uns so fein, klipp klapp!
Der Bäcker dann Zwieback und Kuchen draus bäckt,
der immer den Kindern besonders gut schmeckt,
klipp klapp, klipp klapp, klipp klapp.

Wenn reichliche Körner das Ackerfeld trägt, klipp klapp!
die Mühle dann flink ihre Räder bewegt, klipp klapp!
Und schenkt uns der Himmel nur immerdar Brot,
so sind wir geborgen und leiden nicht Not,
klipp klapp, klipp klapp, klipp klapp.



Angaben ohne Gewähr, da menschliche Irrtümer nie völlig auszuschließen sind.
Bitte überprüfen Sie alle Angaben in eigener Verantwortung auf ihre Richtigkeit.

Susa@gedichteboard.de

Timo ( Gast )
Beiträge:

12.11.2001 02:11
#4 Re: Klassische Kinderlieder antworten

ABC

A B C,
Die Katze lief im Schnee.
Und als sie dann nach Hause kam,
Da hatt' sie weiße Stiefel an.
O jemine! O jemine!
Die Katze lief im Schnee.

A B C,
Die Katze lief zur Höh!
Sie leckt ihr kaltes Pfötchen rein
Und putzt sich auch die Stiefelein
Und ging nicht mehr, und ging nicht mehr
Und ging nicht mehr im Schnee.






no panic! take it easy

Timo@Netzgedichte.de

Timo ( Gast )
Beiträge:

12.11.2001 02:21
#5 Re: Klassische Kinderlieder antworten

Alle meine Entchen

1. Alle meine Entchen
|: Schwimmen auf dem See, :|
Köpfchen in dem Wasser,
Schwänzchen in die Höh.

2. Alle meine Täubchen
|: Gurren auf dem Dach, :|
Fliegt eins in die Lüfte,
Fliegen alle nach.

3. Alle meine Hühner
|: Scharren in dem Stroh, :|
Finden sie ein Körnchen,
Sind sie alle froh.

4. Alle meine Gänschen
|: Watscheln durch den Grund, :|
Suchen in dem Tümpel,
Werden kugelrund.




no panic! take it easy

Timo@Netzgedichte.de

Timo ( Gast )
Beiträge:

12.11.2001 02:24
#6 Re: Klassische Kinderlieder antworten

Auf der Mauer

1. |: Auf der Mauer,
Auf der Lauer
Sitzt 'ne kleine Wanze. :|

Seht Euch mal die Wanze an,
Wie die Wanze tanzen kann.
Auf der Mauer,
Auf der Lauer
Sitzt 'ne kleine Wanze.

2. |: Auf der Mauer,
Auf der Lauer
Sitzt 'ne kleine Wanz. :|

Seht Euch mal die Wanz an,
Wie die Wanze tanz kann.
Auf der Mauer,
Auf der Lauer
Sitzt 'ne kleine Wanz.

Bei jeder weiteren Strophe wird ein weiterer Buchstabe von "Wanze" und "tanzen" weggelassen.






no panic! take it easy

Timo@Netzgedichte.de

Timo ( Gast )
Beiträge:

12.11.2001 02:27
#7 Re: Klassische Kinderlieder antworten

Backe, backe, Kuchen

Backe, backe, Kuchen,
Der Bäcker hat gerufen!
Wer will gute Kuchen backen,
Der muß haben sieben Sachen:
Eier und Schmalz,
Butter und Salz,
Milch und Mehl,
Safran macht den Kuchen gel!
Schieb, in den Ofen rein.




no panic! take it easy

Timo@Netzgedichte.de

Timo ( Gast )
Beiträge:

12.11.2001 02:34
#8 Re: Klassische Kinderlieder antworten

Fuchs, du hast die Gans gestohlen

Fuchs, du hast die Gans gestohlen,
|: Gib sie wieder her, :|
|: Sonst wird dich der Jäger holen
Mit dem Schießgewehr. :|

Seine große, lange Flinte
|: Schießt auf dich den Schrot, :|
|: Daß dich färbt die rote Tinte
Und dann bist du tot. :|

Liebes Füchslein laß dir raten
|: Sei doch nur kein Dieb :|
|: Nimm, du brauchst nicht Gänsebraten,
Mit der Maus vorlieb. :|






no panic! take it easy

Timo@Netzgedichte.de

Winnimaus Offline


Knuddelstar


Beiträge: 121

14.01.2002 17:20
#9 RE:Re: Klassische Kinderlieder antworten
Der Kukuck und der Esel

Der Kuckuck und der Esel
die hatten einen Streit.
Wer woll am besten Sänge
Wer woll am besten Sänge

Kuck kuck kkuck kuck ia ia kuck kuck kuck ia.

Winnimaus Offline


Knuddelstar


Beiträge: 121

14.01.2002 17:22
#10 RE:Re: Klassische Kinderlieder antworten
Kommt ein Vogel geflogen

Kommt ein Vogel geflogen setzt sich nieder auf mein Fuß
hate in zettel im schnabel von der Mutter eine Gruß.

Lieber Vogel flieg weiter niem ein Gruß mit und ein Kuss
denn ich kann dich nicht begleiten weil ich hirbleiben muss.

Käte ( Gast )
Beiträge:

06.03.2006 12:49
#11 RE: RE:Re: der Kukuck und der Esel, Rechtschreibung und weitere Strophen antworten

...... wer wohl am besten sänge...

Der Esel sprach: das kann ich!und fing gleich an zu schrei'n.
Ich aber kann es besser, ich aber kann es besser!
Fiel gleich der Kukuck ei-ei-ein, fiel gleich der Kukuck ein.

Das klang so schön und lieblich,das klang nach fern und nah:
Kuckuck, kukuck, i-a-a, kukuck, kukuck i-a-a,
Kukuck, kukuck i-a-a-a, kukuck, kukuck i-a!

«« Schlaflieder
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen