Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

::: Smileys ::: freeSMS ::: WerKenntWen? ::: Games :::

ADMIN'S und MODERATOREN GESUCHT, die sich mit um dieses Board kümmern wollen.
Ich suche 3-4 Leute mit entsprechenden Kenntnissen, die mit mir zusammen das Board wieder beleben und weiterführen wollen.
Bei Interesse bitte Email an aileen31@gmx.de




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 968 mal aufgerufen
 Trauer / Enttäuschung / Abschied / Angst
Timo ( Gast )
Beiträge:

20.06.2001 04:02
Tod antworten

Ich glaube, daß wenn der Tod
uns die Augen schließt,
wir in einem Licht stehen,
von welchem unsere Sonne
nur der Schatten ist.
(Arthur Schopenhauer)




Trost gibt der Himmel.
Von den Menschen erwartet man Beistand.
(Ludwig Börne)




Über nichts kann der Mensch Herr werden,
solange er den Tod fürchtet.
Wer aber den Tod nicht mehr fürchtet,
dem gehört alles.
(Leo N. Tolstoi)




Es steht geschrieben:
Ich glaube an ein ewiges Leben,
und nicht: an ein ewiges Schlafen.
(Robert Mäder)




Ein Mensch, der nicht bereit ist,
für etwas zu sterben,
ist nicht reif für das Leben.
(Martin Luther King)





no panic! take it easy :-)

timo@netzgedichte.de

Timo ( Gast )
Beiträge:

13.08.2001 02:42
Re: Tod antworten

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen,
die sich über die Dinge ziehn.
Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen,
aber versuchen will ich ihn.

(Rainer Maria Rilke)



no panic! take it easy :-)

timo@netzgedichte.de

«« Feinde
Abschied »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen