Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

::: Smileys ::: freeSMS ::: WerKenntWen? ::: Games :::

ADMIN'S und MODERATOREN GESUCHT, die sich mit um dieses Board kümmern wollen.
Ich suche 3-4 Leute mit entsprechenden Kenntnissen, die mit mir zusammen das Board wieder beleben und weiterführen wollen.
Bei Interesse bitte Email an aileen31@gmx.de




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 261 mal aufgerufen
 E-J
Susa1 ( Gast )
Beiträge:

28.05.2001 00:31
Glashaus antworten
Trost

Denn aus viel Drangsal und Herzensangst
schrieb ich euch unter vielen Tränen,
nicht um euch traurig zu machen,
sondern damit ihr die Liebe erkennt,
die ich ganz besonders zu euch hege.>

Von Gefühlen getrieben
die sonst keiner hat
ist es schwierig zu lieben
das dünne Eis ist auch glatt
ich kenn´ diese Stelle
ich war da selbst schon
du siehst deine Felle
doch sie schwimmen davon
vielleicht hilft es ein bisschen
dort wo du gerade bist
zu hören und zu wissen
das ich weiß wie es ist
ich spreche von Herzen
glaub mir ich seh´
das Leid und die Schmerzen

Es tut weh, so weh... so weh

Allein und verlassen
vom Rest dieser Welt
beginnt man zu hassen
was die Seele entstellt
ich sing´ diese Zeilen
um ein Trost zu sein
vielleicht helfen sie einem
nicht loszuschreien
vielleicht hilft es ein bisschen
dort wo du gerade bist
zu hören und zu wissen
das ich weiß wie es ist
ich spreche von Herzen
glaub mir ich seh´
das Leid und die Schmerzen

Es tut weh, so weh... so weh

Verdammt und verraten,
verloren und verkauft
kann man lange drauf warten
doch der Schmerz hört nicht auf
das von Kränkung durchbohrte
Herz erstickt an der Last
vielleicht geben mein Worte
einem ein wenig mehr Kraft
vielleicht hilft es ein bisschen
dort wo du gerade bist
zu hören und zu wissen,
dass ich weiß wie es ist
ich spreche von Herzen
glaub mir ich seh´
das Leid und die Schmerzen

Es tut weh, so weh... so weh

Gute Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin ;-)
susa@netzgedichte.de

Susa1 ( Gast )
Beiträge:

22.06.2001 00:01
Re: Glashaus antworten
Wenn das Liebe ist

Bin unter Tränen eingeschlafen
bin unter Tränen wieder aufgewacht
hab über dieselbe beschissen Frage
2 Millionen mal nachgedacht
hab mich gedreht und mich gewendet
in dem selben Scheißproblem
für dich ist es beendet
aber ich ich kanns nicht sehen
ich kanns nicht sehen
kann nicht schlafen
kann nicht essen
ich kann es nicht verstehen
du hast mich vergessen
während Erinnerungen mich lähmen
hab Angst vor dem Abend
mir graut vor der nacht
bis an den morgen mich dieselbe Frage wach hält
Warum bist du nicht da ?
Warum bist du nicht da ?

Wenn das Liebe ist
warum bringt es mich um den Schlaf ?
Wenn das Liebe ist
warum raubt es mir meine Kraft ?
Wenn das Liebe ist
sag mir was es mit mir macht ?
Wenn das Liebe ist
was ist dann Hass ?

Tausendmal deine Nummer gewählt
und tausendmal wieder aufgelegt
die ganze Kacke eh keinem erzählt
wer versteht schon wie du mir fehlst
genau das bezwingt den
ganzen anderen Stress
leider kann ich nicht so viel trinken
dass ich dass ich dich vergess
dass ich dich vergess

Wenn das Liebe ist
warum bringt es mich um den Schlaf ?
Wenn das Liebe ist
warum raubt es mit meine Kraft ?
Wenn das Liebe ist
sag mir was es mit mir macht ?
Wenn das Liebe ist
was ist dann Hass ?


hold me tight - and bury me deep inside your heart
susa@netzgedichte.de

«« Jewel
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen