Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

::: Smileys ::: freeSMS ::: WerKenntWen? ::: Games :::

ADMIN'S und MODERATOREN GESUCHT, die sich mit um dieses Board kümmern wollen.
Ich suche 3-4 Leute mit entsprechenden Kenntnissen, die mit mir zusammen das Board wieder beleben und weiterführen wollen.
Bei Interesse bitte Email an aileen31@gmx.de




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 246 mal aufgerufen
 Liebe
Eddie ( Gast )
Beiträge:

03.05.2001 14:39
Erfülltes Verlangen antworten
Liebe - wenn erwidert,
ganz vorne sich im Leben eingliedert,
Krieg und Hass vergessen - unwichtig,
denn Liebe macht den Rest auf Ewig nichtig.
Wenn einsam Herz, auf der Suche schon lang,
wird Zeichen gegeben, nach lang Zeit so Angst und Bang,
erstrahlt es im Innersten, leuchtet so hell,
Sonn und Sterne erblassen vor ihm auf der Stell,
vor dieser inneren Freude, selten gespürt,
da hat wohl jemand mein Herz berührt.
Ein Engel ist herabgestiegen auf die Erde zu mir,
hat mich betört, würd nun sterben um ihr
Lächeln zu sehen wieder ein mal,
zu sein bei ihr, zu hören den Hall
ihrer lieblich Stimme, unübertoffen im Klang,
klingt wie der Himmel, wie Elfengesang.
Ihre Anmut, so herrlich, Blicke gebannt,
nie zuvor haben meine Augen so Schönheit gekannt.
Nie wurden die Sinne mir betöret so geschwind,
ihr Geist so bekannt, Verwandte Seelen wir sind.
Ihre Augen, wie tiefe Seen sie scheinen,
man könnt sich in ihnen verlieren, auf ewig dort weilen.
Man sagt, Spiegel der Seele wären die Augen,
wenn dies so ist, fehlte mir der Glauben,
denn dann ist sie ein Wunder, von Gott gegeben,
gepriesen sei er, denn ohne sie kann ich nicht mehr leben.
Wer niemals die Freuden der Liebe gespürt,
kann nicht ermessen was in mir nun schwürt,
ich bin wohl auf Erden der glücklichst Mann,
könnt die Welt umarmen, fange gleich damit an.
Das Verlangen das so lang brannte in mir,
wird nun langsam gelöscht, Dank sei dir,
du Engel auf Erden, Geschöpf der Legenden,
ich komme zu dir, trag dich auf Händen,
und beschütz dich vor allem was kommen mag,
sei es noch so gefährlich, ich dir jetzt sag:
Nie werd ich verlassen oder betrügen dich,
vielmehr sein die Freude des Lebens, dein Licht,
das erhellt deinen Glanz in unendliche gar,
allein bist du ein Engel, mit mir göttlich und wunderbar.
Denn wenn Seelen sich gefunden, verschmolzen sie sind,
sie sind ohne Zweifel, lassen tragen sich vom Wind,
vergessen die Welt, sind alleine zu Zweit,
wer soll da noch schaden dieser Einigkeit?
Nie wurd auf Erden solch Glück gefunden,
wir zwei die gehören zusammen, Seelenverbunden.
Geboren um den anderem zu geben neu Ziel,
neu Schicksal wird geformt im ewigen Spiel,
das mich nicht mehr berührt, den ich habe ihn gefunden,
den Sinn meines Leben, will sein ewig gebunden,
an dich nur mein Schatz, mein lieblicher Engel,
nur du bist mein Sinn, du bist ohne Mängel,
du bist für mich perfekt, bist für meine Seele Balsam,
nie mehr lass ich dich gehen, nie mehr bleiben wir einsam.
Ich wurde geschaffen für deine Freude nur,
gehöre ganz dir, das ist meine Natur.
Erfüllt alle Träume, oder auf dem Wege nun,
du bist meine Erfüllung, du weißt es bald selbst schon.
Möge nie mehr sein Unglück verbunden mit deinem Namen,
der ist so wunderschön, oh habt doch erbarmen,
ich bin fast geblendet vor deinem Glanze so hell,
wahrlich perfekt du bist, ich komm auf der Stell,
wenn du mich nur rufst, ich hab dich so gern,
du bist meine Candy, du lieblicher Stern.

«« Hin und her
Erfahrung... »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen